Sprungziele
Seiteninhalt
zurück zur News-Übersicht
26.04.2019

30 TAGE BIS ZUR EUROPAWAHL: Europabüro FrankfurtRheinMain wirbt für Wahlbeteiligung

Headerstöre_News
Headerstöre_News

In 30 Tagen ist die Gelegenheit. Unsere Metropolregion im Herzen von Europa kann zeigen, dass sie Europa auch im Herzen trägt – mit einer hohen Beteiligung an der Europawahl 2019!

Das Europabüro der Metropolregion FrankfurtRheinMain startet eine Informationskampagne, um mit dem Slogan „Europa im Herzen“ für die Bedeutung dieser richtungsweisenden Wahl am 26. Mai 2019 zu werben.

Helfen Sie mit, möglichst viele Bürgerinnen und Bürger davon zu überzeugen, wie wichtig eine leistungsfähige EU für die Metropolregion ist. Wir haben dazu ein Paket aus Informations- und Werbematerialien für Sie zusammengestellt, das Sie für Ihre Veranstaltungen anlässlich der Europawoche oder bei anderen Europa-Aktionen verwenden können.

Unser Informationsflyer erläutert, welchen Einfluss Europäische Gesetzgebung auf das Leben in FrankfurtRheinMain hat und welche entscheidende Rolle dem Europäischen Parlament bei der Gesetzgebung zukommt.
Mit unserem Postkartenset kann jeder anhand verschiedener Motive ganz persönlich zur Wahlbeteiligung aufrufen – ohne in der Flut von E-Mails unterzugehen. Und durch das Tragen unseres Europa-Buttons können Sie ganz individuell bekunden, dass Ihr Herz für Europa schlägt.

Erhältlich sind die Materialien ab dem 3. Mai 2019 beim Europabüro der Metropolregion FrankfurtRheinMain. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail und bestellen Sie die Materialien Ihrer Wahl. Den Flyer finden Sie auch auf unserer Website zum Herunterladen. Ergänzend steht das Team des Europabüros für Vorträge oder Informationsstände zur Verfügung. Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Und nicht vergessen: Wenn Sie zwar in Deutschland wohnen, aber die Staatsangehörigkeit eines anderen EU-Mitgliedsstaats besitzen, können Sie trotzdem an der Europawahl teilnehmen. Sie müssen sich dazu allerdings noch mit diesem Formular bis zum 5. Mai 2019 ins Wählerverzeichnis aufnehmen lassen.

 

 

zum Seitenanfang